Placement

This position has already been successfully completed (please do not apply).

3874

Ingenieur:in Requirements Management (m/w/d)

Spannende Entwicklungsaufgabe mit großem Gestaltungspielraum bei einem hoch innovativen Unternehmen auf Wachstumskurs

Unternehmen:

  • Der weltweit führende Hersteller von Automotivekomponenten ist ein Marktführer im Bereich Commercial Vehicle im E-Mobility und ADAS Umfeld mit Niederlassungen weltweit. Für den Ausbau des Steering Center of Competence des Konzerns wird eine motivierte und dynamische Persönlichkeit für den Standort Düsseldorf gesucht.

Stellenbeschreibung

Grund für die Besetzung:

  • Neu geschaffene Position im Zuge der weiteren Geschäftsentwicklung

Hierarchische Eingliederung:
  • Berichterstattung an den Safety Manager

Anzahl unterstellter Mitarbeiter:
  • Keine

Reisetätigkeit:
  • Gering

Die folgenden wesentliche Aufgaben und Verantwortlichkeiten sind mit der Position verbunden:
  • Unterstützung bei der Analyse von Lastenheften unserer Kunden
  • Unterstützung bei der Erstellung von Lastenheften sowie Abstimmung der Lastenhefte mit internen/externen Zulieferern
  • Erstellung von Requirements Management Dashboards
  • Erstellung von Requirements Management Metriken (KPIs)
  • Unterstützung bei der Erweiterung der Prozesse zum Versions- und Variantenmanagement im Bereich Requirements
  • Unterstützung beim Übergang der Requirements hin zur modellbasierten Entwicklung (MBSE), Sicherstellung der Traceability zwischen Requirements und dem Modell
  • Unterstützung und Sicherstellung einer vollständigen Traceability
  • Teilnahme, Durchführung und Moderation an/von Requirements Reviews
  • Erstellung und Erweiterung eines Requirements Management/Engineering Leitfadens
  • Anpassung und Ausbau der Requirements Management Prozesse
  • Überarbeitung und Optimierung von Requirements Engineering System Strukturen
  • Beratung und Unterstützung bei der Erstellung und Formulierung von Requirements (Schablonen)
  • Unterstützung und Schulung der Kollegen im Rahmen des Requirements Managements

Besondere Anforderungen

Was bringen Sie mit?

Bildungsabschlüsse:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Fachrichtung

Berufserfahrung:
  • Praktische Erfahrungen als Requirements Engineer & Requirements Manager

Spezielle Kenntnisse / Fähigkeiten:
  • Umfangreiche Kenntnisse im Bereich Requirements Management & Engineering beispielsweise als CPRE
  • Kenntnisse im Bereich Normen (Automotive-SPICE, ISO 16949, ISO 26262, etc.) wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich Lenkungstechnik (z.B. ECE-R 79) wünschenswert
  • Dezidierte Kenntnisse im Bereich Automotive gefordert
  • Kenntnisse im Bereich Nutzfahrzeugtechnik wünschenswert

EDV-Kenntnisse:
  • Erfahrung im Umgang mit Requirements-Management-Tools (PTC-Integrity, IBM DOORS, Polarion etc.)
  • Kenntnisse im Umgang mit System-Architektur-Tools (Enterprise Architect, Cameo Systems Modeler, etc.) wünschenswert
  • Kenntnisse in Umgang mit Model Based Systems Engineering (MBSE) wünschenswert

Sprachkenntnisse:
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Wir suchen eine Persönlichkeit, die vor allem folgende Fähigkeiten mitbringen sollte:
  • Hands-On Mentalität
  • Analytische, lösungsorientierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit Themen zu moderieren
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Kundenorientierung
  • Teamfähigkeit

Benefits

Was können Sie erwarten?

Das Bruttojahresgehalt besteht aus einem Fixum. Die absolute Höhe bemisst sich nach der Kompetenz und Berufserfahrung der Kandidaten.