Stellenangebot

4766

Operation Manager (m/w/d)

Unser Kunde ist ein global erfolgreiches japanisches Unternehmen aus der IT-Branche mit Sitz in Berlin. Am deutschen Standort koordiniert das Unternehmen die Businessaktivitäten für ganz Europa und sucht aktuell einen Operation Manager, der die internen Prozesse steuert und mit dem japanischen HQ koordiniert.

Stellenbeschreibung

Sie sind die Kommunikationsschnittstelle zwischen dem japanischen Head Quarter und der deutschen Tochtergesellschaft und für die Steuerung und Optimierung der internen Geschäftsprozesse verantwortlich:

  • Betriebsmanagement: Optimierung von Geschäftsprozessen und Effizienzsteigerung, Verstehen und Implementieren von Anweisungen der japanischen Muttergesellschaft unter Einhaltung lokaler Standards, Berichterstattung nach Japan, allgemeine administrative Tätigkeiten
  • Personalmanagement: Mitarbeiterentwicklung, Optimierung von klassischen HR-Prozessen, Talent Management / Rekruitingaktivitäten
  • Finanzmanagement: Budgeterstellung und -verwaltung, Finanzberichterstattung nach Japan und Kostenkontrolle
  • Compliance und Risikomanagement: Sicherstellen der Einhaltung lokaler gesetzlicher Richtlinien im Unternehmen

Besondere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium
  • Berufserfahrung in operativem und strategischem Betriebs-, Personal- oder Finanzmanagement
  • Deutsch, Englisch und Japanisch auf verhandlungssicherem Niveau
  • Sicherer Umgang mit den MS Office–Anwendungen
  • Ausgezeichnete Kompetenz in internationaler Kommunikation und effektivem Managen zwischenmenschlicher Beziehungen auf allen Unternehmensebenen

Benefits

  • Unbefristete Vollzeitposition in internationalem Arbeitsumfeld
  • Hybrides Arbeitssystem (remote und Büro)
  • Attraktive Vergütung

Kontakt

Bei Rückfragen zu dieser Position steht Ihnen Jana Romero-Giron unter +49 211-749 686-32 gerne jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!