Stellenangebot

4331

Competence Development Manager am Standort Köln (m/w/d)

Unser Mandant gehört seit mehr als 100 Jahren zu den weltweit führenden Herstellern von LKW, Bussen, Baumaschinen sowie Schiffs- und Industriemotoren. Die Fahrzeugflotte umfasst Nutzfahrzeuge von 2,8 - 120t. Daneben bietet unser Mandant maßgeschneiderte Dienstleistungen für verschiedene Transportanwendungen – Senkung der Betriebskosten, nachhaltiges Umweltbewusstsein und zufriedene Kunden sind das Resultat.

Werden Sie Teil eines globalen und breit aufgestellten Teams, wo mit Leidenschaft, Fleiß und Vertrauen der Wandel in der Transportbranche bereits heute gelebt wird.

Stellenbeschreibung

Du hast eine hohe Begeisterung für Automobilität, bist technikaffin und teilst deine Leidenschaft gerne mit anderen Menschen? Dein Markenzeichen ist es Menschen mit deinem Knowhow anzuspornen, über sich hinauszuwachsen.

Darüber hinaus sind folgende wesentliche Aufgaben und Verantwortlichkeiten mit der Position
verbunden:

  • Konzeption, Ausarbeitung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Trainings- und Schulungsmaßnahmen, vorrangig von Produktschulungen für das Portfolio, insbesondere Elektrofahrzeuge
  • Durchführung der Trainigsmaßnahmen gemeinsam mit Produktexpert:innen
  • Weiterentwicklung des Vertriebspersonals durch Verkaufstrainings
  • Begleitung des Onboardings neuer Mitarbeiter:innen in der gesamten deutschen Organisation
  • Moderation von Workshops und Begleitung von Teambuilding-Maßnahmen
  • Intensive Zusammenarbeit mit dem Headquarter in Frankreich, insbesondere zur Erarbeitung von Trainingsmaterial
  • Erstellung von Trainingskatalogen für ausgewählte Stellenprofile
  • Betreuung der Trainingfahrzeuge
  • Erfolgsreporting durch Ergebnismonitoring
  • Projektbezogene Aufgaben
  • Reisetätigkeit: Bundesweit ca. 50 / International ca. 5%

Besondere Anforderungen

Bildungabschluss:
Abgeschlossene technische und/oder wirtschaftliche Berufsausbildung und/oder Studium oder vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung:

  • Umfangreiches Produkt-/Fachwissen im LKW-Bereich
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Ausbildung als Trainer und/oder Coach und Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Trainingsveranstaltungen, Seminaren und Workshops

Spezielle Kenntnisse/Fähigkeiten:
  • Idealerweise Vertriebserfahrungen
  • LKW-Führerschein bzw. die Bereitschaft, diesen zu machen

Sprachkenntnisse:
Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Persönliche Fähigkeiten:
  • Motivation und Engagement
  • Freude an der Arbeit mit Menschen, Teamplayer
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Die Fähigkeit, andere über sich hinauswachsen zu lassen
  • Kundenorientiertes Handeln
  • Analytisches Denken
  • Ergebnisorientiertes Arbeiten

Benefits

  • Arbeiten mit einem motivierten Team in einem dynamischen Umfeld
  • Internationale Kontakte
  • Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub

Kontakt

Bei Rückfragen zu dieser Position steht Ihnen Sarah Kruse unter +49 211-749 686-35 gerne jederzeit zur Verfügung.