Stellenangebot

4117

(Senior) Underwriter Professional Lines (m/w/d)

Unser Kunde ist ein aus Japan stammendes internationales Versicherungsunternehmen aus dem Bereich der Unternehmensversicherung. Das Unternehmen bietet seine umfangreichen Dienstleistungen in Deutschland sowie EU-weit von seinem Standort in Köln aus an.

Stellenbeschreibung

In dieser Position tragen Sie zum Wachstum des Unternehmens durch die Beschaffung von Anträgen, Underwriting, Preisgestaltung sowie durch Marketing und Verwaltung des Professional Lines Versicherungsgeschäfts bei. Andere Aufgaben beinhalten:

  • Aufbau und Aufrechterhaltung der Arbeitsbeziehungen zu Maklern und Kunden in Zusammenarbeit mit anderen betroffenen Zweigstellen sowie das Informieren der Kollegen und des Managers über aktuelle Markttrends und der Entwicklungen in Bezug zu professional Lines
  • Unterstützung des Managers bei der Überwachung und Entwicklung der versicherungstechnischen Leistung des Unternehmens
  • Vertretung der Niederlassung in externen Marktforen sowie Teilnahme und Reisen zu Kundenterminen für Vertragsverhandlungen, Präsentationen und Underwriting Reviews.
  • Unterstützung im Vertrieb weiterer Specialty Lines und anderer Produkte um so die Versicherungsbedürfnisse der Kunden zu ermittel

Besondere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Versicherungskaufmann/-frau oder Versicherungsfachwirt und/oder 3-5 Jahre Erfahrung im Bereich des Professional Lines Underwriting
  • Erste Kenntnisse im Bereich des Professional Lines Versicherungsmarktes und/oder in den Professional Lines-Subsparten Management Liability (D&O, Commercial Crime, EPL, PTL/Fiduciary, POSI), Finanzinstitute (FI D&O, FIPI, BBB) oder Professional Indemnity (Regulierte und nicht regulierte Berufe)
  • Sehr gute Deutsch– und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Stark ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, sowie die Fähigkeit sowohl eigenständig als auch in einem internationalen Team zu arbeite

Benefits

  • Das Unternehmen bietet eine attraktive Work-Life-Balance
  • Die Arbeitszeit beträgt 37,5 Std. / Woche (Gleitzeit)
  • Das Unternehmen übernimmt die Kosten für den Pendelverkehr
  • Beginn der Beschäftigung: Ab sofort bzw. verhandelbar

Kontakt

Bei Rückfragen zu dieser Position steht Ihnen Katrin Oltmanns unter +49 211-749 686-31 gerne jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!