Stellenangebot

4116

Underwriting Support Manager (m/w/d)

Unser Kunde ist ein aus Japan stammendes internationales Versicherungsunternehmen. Das Unternehmen bietet seine umfangreichen Dienstleistungen in Deutschland sowie EU-weit von seinem Standort in Köln aus an.

Stellenbeschreibung

In dieser Position übernehmen Sie die Leitung des 4-köpfigen Underwriting Support Teams. Die aufgelisteten Aufgaben werden grundsätzlich durch die Mitarbeiter im Bereich Underwriting Support ausgeführt, es wird jedoch erwartet, dass der Positionsinhaber im Sinne von Hands-on auch selbst „mit anpackt“ und gleichzeitig die Tätigkeiten der Mitarbeiter anleitet.

  • Förderung der internen Verwaltung um somit den administrativen Kundensupport zu optimieren
  • Die organisatorische Unterstützung des Corporate Underwriting bei der Rechnungsstellung, Erneuerung von Policen und Systemeingabe von Informationen
  • Die Erstellung von Haftpflicht- und Unfalllinien, Bestätigungen des Versicherungsschutzes, stillschweigende Erneuerung / Rechnungsstellung, Ausstellung von Vermerken und Systemeintritt für Privat- und Geschäftskunden
  • Verwaltung des Prozesses der Rückversicherung, der Fronting-Richtlinien und der Prämiumsanpassungs-Richtlinien im internen System
  • Erstellung von Marinezertifikaten
  • Zusammenarbeit mit anderen Bereichen wie der IT, Buchhaltung, der Produktion usw. in Verwaltungsangelegenheiten, sowie mit externen Versicherungsmaklern

Besondere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium mit Fokus auf den Bereich Versicherung
  • Verständnis des Underwriting Supports und der Grundlagen für alle Geschäftsklassen einschließlich der Deckungsbedingungen
  • Gute Anwenderkenntnisse im MS Office
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und mindestens aufbaufähiges Englisch auf kommunikationssicherem Niveau
  • Stark ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, sowie die Fähigkeit sowohl eigenständig als auch in einem international Team zu arbeiten

Benefits

  • Das Unternehmen bietet ein attraktives Work-Life-Balance
  • Die Arbeitszeit beträgt 37,5 Std. / Woche (Gleitzeit & HO Option)
  • Das Unternehmen übernimmt die Kosten für den VRR-Pendelverkehr und bietet weitere Geldwerte Leistungen
  • Beginn der Beschäftigung: Ab sofort

Kontakt

Bei Rückfragen zu dieser Position steht Ihnen Katrin Oltmanns unter +49 211-749 686-31 gerne jederzeit zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!