Stellenangebot

4063

Business Analyst (m/w/d)

Unser Kunde ist ein Software-Haus mit ca. 50 Mitarbeitern im Herzen von Bonn. Das Unternehmen ist ein klassischer IT-Dienstleister. In den letzten Jahren hat unser Mandant eine revolutionäre Software in einer lukrativen Marktnische etabliert. Die Marktführerschaft ist gesichert.

Das Team ist international, die Entwicklung erfolgt fast ausschließlich inhouse. Es bestehen flache Hierarchien (lediglich zwei Ebenen), sodass die Kommunikation unter den Kollegen in der Regel sehr offen erfolgt.

Es erwartet Sie ein professionelles Team in einer familiären Atmosphäre.

Stellenbeschreibung

Das wesentliche Ziel dieser Position ist die Sicherstellung von reibungslosen Abläufen in komplexen Projekten.

Darüber hinaus sind folgende Aufgaben und Verantwortlichkeiten mit der Position verbunden:

  • Anforderungsanalyse sowie die Durchführung von Prozessdokumentationen
  • Abteilung, Konkretisierung und Dokumentation von fachlichen und technischen Anforderungen
  • Analyse von Prozessen und Entwicklung von Soll-Prozessen
  • Identifizierung und Beschreibung von Anforderungen
  • Abstimmung mit der Produktentwicklung, IT und den Kunden zur Anforderungs- und Prozessdefinition
  • Analyse und Spezifikation von User Stories sowie Erstellung von Fachkonzepten
  • Leitung der technischen und fachlichen Anforderungserhebung für die Konzeption und Umsetzung
  • Abstimmung mit dem Entwicklungsteam zu Fragen der technischen Machbarkeit
  • Moderation und Steuerung von fachlichen Arbeitsteams
  • Durchführung von User Acceptance Tests und Freigabe von Implementierungen

Besondere Anforderungen

Bildungsabschlüsse: Berufsausbildung im IT-Bereich, z.B. Fachinformatiker:in oder ein Studium der (Wirtschafts-) Informatik

Berufserfahrung: Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich IT-Analyse und Support oder fundierte Berufserfahrung als Business Analyst oder IT-Architekt:in

Spezielle Kenntnisse / Fähigkeiten:

  • Erfahrung als IT-Business Analyst, Prozessmanager, IT-Projektleiter:in
  • Gutes Verständnis der Methoden der agilen Softwareentwicklung
  • Gute Kenntnisse im Projektmanagement
  • Erfahrung in der Anwendung von Management-Methoden und der Moderation von Workshops, z.B. SWOT-Analyse, Business Model Canvas, Design Thinking

EDV-Kenntnisse:
  • SQL
  • Java
  • Java Skript
  • Kenntnisse in Power BI wünschenswert

Führungserfahrung: Nicht erforderlich
Sprachkenntnisse: Gute Deutschkenntnisse

Persönliche Fähigkeiten:
  • Gewissenhaftigkeit
  • Kritikfähigkeit
  • Problemlösungskompetenz
  • Umsetzungsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Benefits

  • Homeoffice
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zuschüsse zur Altersvorsorge
  • Parkplatz
  • Firmenhandy
  • freie Getränke
  • Firmenfeiern und Ausflüge

Verfügbarkeit: Zum nächstmöglichen Termin in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit.

Kontakt

Bei Rückfragen zu dieser Position steht Ihnen Sarah Kruse unter +49 211-749 686-35 gerne jederzeit zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!