Stellenangebot

4023

(Assistant) Supervisor Import (m/f/d)

Unser Kunde ist ein international agierender japanischer Logistikdienstleister, der sich auf die Ausführung komplexer Supply-Chain und Logistikprozesse spezialisiert hat.

Um die Düsseldorfer Niederlassung weiter zu stärken, wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt nun ein Assistant Supervisor/ Supervisor Import (m/w/d) (Je nach Erfahrung) gesucht, welcher den Importmanager im alltäglichen Geschäft unterstützt.

Stellenbeschreibung

Die aufgelisteten Aufgaben werden grundsätzlich durch die Mitarbeiter im Bereich Import ausgeführt, es wird jedoch erwartet, dass der Positionsinhaber im Sinne von Hands-on auch selbst „mit anpackt“ und gleichzeitig die Tätigkeiten der Mitarbeiter anleitet.

  • Vertretung des Importmanagers in dessen Abwesenheit
  • Überwachung der operativen Abwicklung von Import FCL & LCL inkl. der Abrechnung sowie der Koordination der Nachläufe von Seefracht Containern und Stückgut
  • Prüfung von Import relevanten Dokumenten und anderen Unterlagen sowie die Zusammenstellung von Zahlen und Erstellung von Berichten
  • Enge Kommunikation mit dem In- und Ausland sowie Kundenbetreuung rund um Import relevante Themen
  • Prüfung und Übermittlung von Zoll- und Einfuhrdokumenten sowie die enge Kommunikation mit Behörden (Zollamt, öffentliche Sicherheitsbehörden usw.)
  • Abwicklung von Reklamationen
  • Bearbeitung aller administrativen Aufgaben im Zusammenhang mit dem Import

Unterstützung des Importmanagers in:
  • Durchführung des Qualitätsmanagements und der Prozessoptimierung
  • Verwaltung von Produktspezifikationen und Erstellung von Auswertungen sowie das Reporting an das Management
  • Verantwortung des Kontrollbetriebs und der Ausführung der von der Zweigstelle zugewiesenen Aufgaben

Besondere Anforderungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder Universitätsabschluss - präferabel mit Fokus auf Logistik und/oder Spedition
  • Berufserfahrung im Bereich Import und dessen Abwicklungsprozessen zwingend erforderlich
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Sichere Anwenderkenntnisse im MS Office
  • Stark ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, sowie die Fähigkeit sowohl eigenständig als auch in einem internationalen Team zu arbeiten

Benefits

  • Es handelt sich um eine Vollzeit Festanstellung (40 Std./Woche)
  • Beginn der Beschäftigung: Ab sofort bzw. verhandelbar

Kontakt

Bei Rückfragen zu dieser Position steht Ihnen Katrin Oltmanns unter +49 211-749 686-31 gerne jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!